Kulmbacher Kammerorchester

Wir machen Musik!

„Musik beginnt mit der Stille am Anfang eines Stückes und endet mit der Stille am Ende eines Stückes.“

Thomas Grünke
 

Konzerte

Das nächste Konzert findet am 21.13.2017 in der Dr.-Stammberger-Halle Kulmbach unter dem Motto „Tierisches“ statt.
Aufgeführt werden unter anderem „Der Karneval der Tiere“ von Saint-Saens und viele weitere Stücke.
Ticketpreis.

 

Wir über uns

Geschichte

Aller Anfang ist schwer, auch das Kammerorchester steckte mal in den Kinderschuhen

Leitung

„Unverbindliche Tonempfehlung“ – auch ein Orchester möchte koordiniert werden, sei es bei der Probenarbeit oder bei der Organisation.

Presse

Ipse dolorum sit ut …

Geschichte

Das Kulmbacher Kammerorchester wurde 1978 als „Streichorchester der Städtischen Musikschule Kulmbach“ gegründet. Es bietet Laienmusikern die Möglichkeit, anspruchsvolle Werke zu erarbeiten und diese drei bis vier Mal im Jahr in Konzerten aufzuführen. 1989 erfolgte die Umbenennung in „Kulmbacher Kammerorchester“.
Landrat Klaus Peter Söllner verlieh dem Kammerorchester im November 1998 den Kulturpreis des Landkreises Kulmbach.
Zur Förderung junger Nachwuchstalente wurde 1988 die Konzertreihe „Junge Solisten“ begonnen, in der bisher eine große Zahl jugendlicher Solisten, die ihre musikalische Ausbildung überwiegend an der Städtischen Musikschule Kulmbach erhielten, ihr Talent und ihre musikalische Reife unter Beweis stellen konnten.
2003 feierte das Kulmbacher Kammerorchester seinen 25. Geburtstag mit zahlreichen
Jubiläumsveranstaltungen.
Oberbürgermeisterin Inge Aures verlieh dem Kammerorchester im Februar 2006 den Kulturpreis der Service-Clubs.

Leitung

Horst Degelmann

Startseite – Fullsection

Während der Schulzeit und des Lehramtsstudiums in Bayreuth erhielt er zwischen 1949 und 1961 Instrumentalunterricht in den Fächern Violine und Waldhorn. Seine Orchesterpraxis erwarb er sich bereits ab 1951 im Schulorchester der Oberrealschule Bayreuth (Helmut Dotzauer), im Bayreuther Blasorchester (Eduard Seebach), im Orchester der Sängerschaft Franco-Palatia und schließlich im Kammerorchester der Pädagogischen Hochschule Bayreuth der Universität Erlangen-Nürnberg unter Prof. Dr. Günther Weiß.
Während des Studiums für das Lehramt an Volksschulen und bei zahlreichen Chorleiterlehrgängen und –tagungen ab 1962 fand er immer wieder Gelegenheit, sich in der Leitung von Gesangs- und Instrumentalensembles vertiefende Kenntnisse anzueignen und vielfältige Erfahrungen zu sammeln. Schwerpunkte waren in dieser Phase 1967 die dreimonatige Ausbildung zum staatlich anerkannten Singschullehrer und Chorleiter in Augsburg und 1981 der praktische Dirigierkurs des Bayerischen Musikrats mit den Hofer Symphonikern unter der Leitung von GMD Lutz Herbig.
Seit 1971 leitet Horst Degelmann das Orchester der Sängerschaft Franco-Palatia zu Bayreuth.
Von 1974 bis 1978 wurde ihm mit einem Lehrauftrag im Fachbereich Erziehungswissenschaften Bayreuth der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg die Leitung des Universitätsorchesters Bayreuth übertragen.
Seit der Gründung des Streichorchesters der Städtischen Sing- und Musikschule Kulmbach, das 1989 in „Kulmbacher Kammerorchester“ umbenannt wurde, ist er dessen musikalischer Leiter und Dirigent gewesen.

Presse

Mitmachen

Hast du Lust bekommen mitzumachen? Wir suchen immer engagierte Geiger und Bratscher. Komm doch entweder einfach zu unserer Probe am Dienstag von 19.30 – 21.00 Uhr vorbei oder nimm Kontakt auf. Wir freuen uns auf dich.

Kontakt

Musikschule Kulmbach
info@kko.de
09228 995079

Verbinde dich mit uns

Unsere Partner

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Hans Beyer
Krähenwinkel 10
95326 Kulmbach

Vertreten durch:
Hans Beyer

Kontakt:
Telefon: 09221-65663
E-Mail: info@kulmbacher-kammerorchester.de

Haftungsausschluss:
Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.